Details
    INFORMATIONEN ZUM SCHLOSS BERGE:     Das Schloss Berge, auch Haus Berge genannt, steht auf der Südseite des B...  
 
INFORMATIONEN ZUM SCHLOSS BERGE:
 

 
Das Schloss Berge, auch Haus Berge genannt, steht auf der Südseite des Buerschen Berges im Stadtteil Buer von Gelsenkirchen in Nordrhein-Westfalen. Erbaut wurde es als Wasserburg zum Schutz des heutigen Gelsenkirchener Stadtteils Erle und war bis 1433 Stammsitz der Familie von Berge. Ab 1521 war Haus Berge Eigentum der Familie von Boenen, deren Mitglied Ludolf Friedrich Adolf von Boenen in den Reichsgrafenstand aufstieg. Seine Tochter Maria Anna Wilhelmine, eine Geliebte Beethovens, wurde auf Berge geboren.
 
In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu einem Schloss umgebaut und im letzten Viertel des 18. Jahrhunderts erneut verändert, präsentiert sich das Herrenhaus der Anlage im Stil des Spätbarock an der Schwelle zum Klassizismus. Es wird heute als Hotel-Restaurant genutzt.
 
Die Schlossanlage besteht aus der heute unbebauten ehemaligen Vorburginsel, der Kernburginsel und einer Garteninsel.
 
Das Haupthaus präsentiert sich von außen im Wesentlichen noch immer so wie nach der Umgestaltung in der Zeit von 1785 bis 1788. Das Wappen der Reichsgrafen von Westerholt-Gysenberg am Hauptflügel weist auf seine letzten Bauherren hin. Der repräsentative Dreiflügelbau ist nach Westen hin geöffnet und steht auf einer quadratischen Insel von etwa 40 Metern Seitenlänge. Seine zwei Geschosse werden von einem Mansarddach abgeschlossen. Das hohe Kellergeschoss des Gebäudes wurde auf Pfahlrosten errichtet, die bei den Restaurierungsarbeiten in den 1950er Jahren ein stützendes Korsett aus Stahlbeton erhielten, um Bergbauschäden entgegenzuwirken. Noch bis 1784 stand an der Südecke der Herrenhausinsel ein Rundturm, von dem heute nur noch das Fundament vorhanden ist.
 
Seit Juli 1988 steht die gesamte Anlage unter Denkmalschutz. Gemeinsam mit dem im Schlossgebäude beheimateten Hotel und Restaurant, den beiden Gärten des Schlosses sowie dem Berger See und dem Gelsenkirchener Stadtwald dient sie heute als Naherholungsgebiet.
 

 
...weitere Infos unter :
 
http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Berge
 
 
Mehr

News Feed
Benutzerdefinierte Filter
Keine benutzerdefinierten Filter vorhanden
Mitglieder (1)
Foto Alben (3)
Keine Fotos verfügbar
von Ingo
Keine Fotos verfügbar
von Ingo
Keine Fotos verfügbar
von Ingo
Neueste Videos (0)
Noch keine Videos vorhanden

Neueste Updates

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
Noch keine Aktivität vorhanden.
FotoAlben
Keine Fotos verfügbar
von wolfgang
Keine Fotos verfügbar
von Melly
Keine Fotos verfügbar
von ciob
Keine Fotos verfügbar
von ciob
Keine Fotos verfügbar
von ciob
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
von Maxe
Keine Fotos verfügbar
von Ingo
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
von Albo
Keine Fotos verfügbar
von Ingo
Keine Fotos verfügbar
von Albo
Keine Fotos verfügbar
von Albo
Keine Fotos verfügbar
von Albo
Keine Fotos verfügbar
von Ailisha
Unable to load tooltip content.